Tierpensionen in Linz

Der Urlaub ist für Besitzer von Haustieren immer eine schwierige Zeit. Wohin mit dem geliebten Haustier, wenn das Hotel keine Tiere erlaubt. In Linz und Umgebung gibt es insgesamt 19 Tierpensionen, die sich während der Urlaubszeit der Besitzer um die geleibten Vierbeiner kümmern. Das beginnt bei der Katzen- oder Kleintierpension und führt über die Hundepension bis hin zur Pferdepension.

Eine Hundepension in der Nähe der Stadt befindet sich in Leonding, wo für Hunde sowohl Einzel- als auch Doppelzimmer zur Verfügung stehen. Die Betreuung kann stunden, tage- oder wochenweise erfolgen. Ein Abhol- und Rückbringdienst steht ebenso zur Verfügung.

Auch im Salzkammergut gibt es ein Hundeparadies, wo Sie Ihren Hund während der Urlaubszeit gut aufgehoben wissen. Auch in Dimbach, Rutzenmoos, Pierbach, Gramastetten oder Steyregg gibt es eine Pension für Hunde.

In St. Florian besteht eine Katzen- und Kleintierpension für Katzen, Kleintiere, Reptilien, Spinnen und Vögel. Auf 100 Quadratmeter eines Einfamilienhauses wurde ein artgerechter Bereich geschaffen, in welchem sich die Tiere wohlfühlen. Egal ob übers Wochenende, einem mehrwöchigen Urlaub oder über mehrere Monate. Auch die Tierpension Altmünster nimmt Hunde, Katzen, Kleintiere und Vögel auf. Betreiber ist Tierarzt, der sich auch um die Gesundheit seiner Gäste kümmert. Als Besitzer haben Sie einfach ein besseres Gefühl, ihr Haustier in guten Händen zu wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*