Tierpensionen im Raum Köln

Auch im Urlaub seinen besten Freund in besten Händen wissen – das wünschen sich Tierhalter allerorts. Im Großraum Köln ist die Auswahl groß: Rund 80 Hundehotels, Katzenbetreuungen oder Wellensittich-Reservoirs gibt es im Einzugskreis der Rheinmetropole. Auch viele private Tierhalter bieten ihre Dienst als Urlaubsvertretung an.

Besonders in den umliegenden Ortschaften und Vororten von “Kölle” werden Tierfreunde fündig: Großzügige Auslaufflächen, gleichgesinnte Spielkameraden und liebevolle Übergangs-Herrchen bieten hervorragende Voraussetzungen, um Tier wie Mensch gleichermaßen zu einem entspannten Urlaub zu verhelfen. Egal, ob Hund, Katze, Maus, Pferd, Papagei, Sittich oder sogar Frettchen – für jeden ist der richtige Babysitter dabei. Und auch in puncto Umgebung gibt es reichlich Auswahl: Vom familiengeführten Bauernhof über das surreal anmutende Mini-Luxushotel bishin zum erfahrenen Züchter ist alles vertreten.

Besonders beliebt: Die Tierpension Assmann in Düren. Hier können Sie zwischen Außenhaltung und eigenem Zimmer für Ihren Liebling wählen, mehrfach täglich gewährt das Ehepaar Assmann seinen Besuchern Frischluft-Auslauf. Sogar einen Abhol- und Bringservice bieten die tierlieben Eheleute ihren Kunden an.

Ebenfalls hoch in der Gunst der Kölschen Tierhalter liegt www.mc-dog.net. Regelmäßige, unverzügliche Rücksprache, ein hohes Maß an emotionaler Intelligenz auch in unerwarteten Situationen und ein liebevoller Umgang mit den Tieren wird hier groß geschrieben. Manch einer ist vom Service gar so begeistert, dass er seinen Vierbeiner mittlerweile zweimal wöchentlich zum Spielen vorbeibringt. Langfristige Engagements für Hunde bietet Schäferhund-Züchter Dietmar Heinen: Auch fünfwöchige Urlaube sind auf dem riesigen Grundstück kein Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*