Tierpensionen in Frankfurt

Als Besitzer eines Haustieres kennt man das Problem: Für Urlaubsreisen ist es nötig, eine verlässliche Person zu finden, die das Tier betreut. Hat man keinen Tiersitter zur Verfügung, sucht man eine Tierpension.

In und rund um Frankfurt gibt es ein gutes Angebot. Manche dieser Tierpensionen sind auf bestimmte Tiere spezialisiert, andere bieten Katz, Hund und Goldhamster Unterkunft, Betreuung und Futter. Direkt im Stadtgebiet findet man rund 10 dieser Einrichtungen, eine davon sogar spezialisiert auf Papageien. Im Umland , in einem Radius von etwa 30 Kilometern, ist das Angebot noch größer, zirka 30 Anbieter stehen dem Tierfreund zur Verfügung.

Für große Hunde wird man wohl eher ein Urlaubsquartier außerhalb der Stadt wählen, die Auslaufmöglichkeiten sind am Land sicher größer. Das Tierhotel Fellissimo in Hausbay macht einen besonders guten Eindruck, vierbeinigen Gästen steht ausreichend Gelände zum Laufen und Spielen zur Verfügung, das Betreuungsangebot ist ebenfalls herborragend, bis hin zur Verabreichung von Medikamenten.

Katzenliebhaber können ihre Lieblinge bei der Cat Company, direkt in der Stadt, unterbringen. Hier gibt es nicht nur Urlaubsquartier für den Stubentiger, sondern bei Bedarf auch Verhaltenstherapie. Die Einrichtung macht einen sehr professionellen und kompetenten Eindruck.

Wählen Sie mit Bedacht aus dem Angebot, denn ihr Liebling soll ja, so wie Sie selbst auch, einen entspannten Urlaub genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*